News Patienten

Stellungnahme des VDD e.V. zu IGeL-Leistungen für Hörsturzbehandlung (IGeL-Monitor MDS)

Für die Behandlung von leitliniengerecht diagnostizierten Hörstürzen gibt es keinerlei Therapie, die von den gesetzlichen Krankenkassen bezahlt würde. Die Patienten sind gezwungen auf IGeL-LEISTUNGEN zurückzugreifen. IGeL-LEISTUNGEN grundsätzlich infrage zu stellen, ist also nicht sachgerecht. Im Leistungskatalog der gesetzlichen Krankenversicherungen ursprünglich verankerte Leistungen werden laufend gestrichen. Die natürliche Konsequenz daraus ist, dass Patienten auf die von [...]

2019-03-28T17:48:52+02:00 20. April 2013|News Patienten|

15 Jahre Druckkammerzentren Rhein-Main-Taunus – “Eine Kammer, die Leben rettet”

... titelte die Frankfurter Rundschau am 6. Februar zum 15jährigen Bestehen der Druckkammerzentren Rhein-Main-Taunus in Wiesbaden. Schon vor 115 Jahren fanden in der hessischen Kurstadt Behandlungen in der "pneumatischen Kammer" statt. Heute rettet die hyperbare Sauerstofftherapie bei CO-Vergiftungen und auch Tauchunfällen Leben. Als moderne, weil schonende und nebenwirkungsarme, Behandlungsoption wird die HBO auch bei Problemwunden [...]

2019-03-28T17:48:53+02:00 7. Februar 2013|News Patienten|