Diplom “Intensivmedizinische Assistent/in für Hyperbarmedizin”

Aufgaben:

  • Betreuung intensivpflichtiger sowie ambulanter und stationärer Patienten in und außerhalb der HBO-Druckkammer

Voraussetzungen:

  • mindestens 18 Jahre
  • Berufsausbildung als: RA oder NFS mit Weiterbildung „Intensivtransport“ nach DIVI, examinierte Pflegekraft mit Fachausbildung Anästhesie- und Intensivpflege oder mit 1-jähriger ganztägiger Tätigkeit als Pflegekraft in der Anästhesie oder auf einer Intensivstation
  • Erfolgreiche Teilnahme an einem vom VDD e.V. anerkannten Basiskurs sowie an den anerkannten Zusatzmodulen med. Ass HBO, intensivmedizinische Assistenten/in für Hyperbarmedizin und ALS-Kurs oder DKZ-bezogenes Notfalltraining
  • Nachweis von 5 Intensiv-DK-Behandlungen unter Supervision

Downloads