Druckkammer-Centrum Stuttgart im Klinikum Ludwigsburg GmbH & Co. KG

logo_stuttgart
eMail lb.druckkammercentrum@kliniken-lb.de
Telefon +49 (0) 7141 / 99 – 68680
Fax +49 (0) 7141 / 99 – 68689
Homepage DCS1 – Druckkammer Centrum Stuttgart
Anschrift Klinikum Ludwigsburg, Bau 18, Ebene 01, Posilipostrasse 4, 71640 Ludwigsburg
Öffnungszeiten Mo – Fr: 17:00 Uhr bis 19:00 Uhr
Sa: 9:00 Uhr bis 11:00 Uhr

Das Druckkammer-Centrum DCS1 wurde 1995 in Stuttgart eröffnet und ist im Jahr 2014 in das Klinikum Ludwigsburg umgezogen, um über die Anbindung an die dortige Intensiv- und Wachstation auch lebensbedrohlich erkrankte Patienten unter maschineller Beatmung behandeln zu können.
Unsere größte Behandlungsgruppe stellen Patienten mit schlecht heilenden Wunden (z.B. Diabetisches Fußsyndrom), Knochenmarködem und -nekrosen (z.B. Morbus Ahlbäck) sowie akutem Tinnitus dar.
Zusätzlich wurde im Klinikum eine tauchmedizinische Sprechstunde etabliert.

Außenansicht der Druckkammer am DCS1 Stuttgart/Ludwigsburg.

Außenansicht der Druckkammer am DCS1 Stuttgart/Ludwigsburg.

Druckkammer Ludwigsburg: Versorgung eines Intensivpatienten mit hyperbarer Sauerstofftherapie HBO

Norbert Gassmann und Emil Wagner bei der Versorgung eines Patienten mit nekrotisierender Fasciitis.