admin42

­

About admin42

This author has not yet filled in any details.
So far admin42 has created 40 blog entries.

Notfallbehandlung: Zu wenige Druckkammern – Reportage in BR-Magazin „Gesundheit!“

Notärzte schlagen Alarm: In Deutschland sind Patienten unterversorgt, wenn es um den lebensrettenden Einsatz der Hyperbaren Sauerstofftherapie HBO in der Notfallbehandlung bei Rauchgasvergiftungen, CO-Intoxikationen aber auch lebensgefährlichen Infektionen geht. Priv. Doz. Dr. med. Michael Pawlik, Caritasklink St. Josef, Regensburg erklärte dazu im Magazin „Gesundheit!“ des Bayerischen Fernsehens  am 16.09.2014: „Jedes Jahr sterben in Deutschland viele [...]

16. September 2014|News Patienten|

Nachruf für Johannes von Reumont /Ärztlicher Leiter Druckkammerzentrum Heidelberg

Johannes von Reumont war einer der Hyperbarmediziner der ersten Stunde in der Landschaft der deutschen Druckkammern. Als Facharzt für Anästhesie leitete er über Jahre die anästhesiologische Intensivstation in der orthopädischen Abteilung des Universitätsklinikum Heidelberg. 1997 übernahm er die ärztliche Leitung des Druckkammerzentrums Heidelberg, ab dem Jahr 2000 auch die Geschäftsführung. Er erkannte frühzeitig, was die [...]

9. August 2014|News Aerzte|

Hörsturz: Hyperbare Oxygenierung als Therapie-Option in neuen S1-Leitlinien

Die am 13.03.2014 erschienene AWMF-Leitlinie der Deutschen Gesellschaft für Hals-Nasen-Ohrenheilkunde, Kopf- und Halschirurgie zum Hörsturz empfiehlt jetzt wieder diverse Behandlungsoptionen. Die hyperbare Sauerstofftherapie, HBO, bei akutem idiopathischem sensorineuralem Hörverlust wird ebenso nun wieder, wie in früheren Leitlinien der Gesellschaft, als Behandlungsvorschlag aufgeführt. Damit folgt die Deutsche HNO-Gesellschaft auch HNO-Fachgesellschaften anderer Länder, wie zuletzt der US-amerikanischen [...]

25. März 2014|Presse|

Hörsturz: HBO als Therapie-Option in neuer S1-Leitlinie aufgenommen

Am 13.03.2014 ist die aktuelle AWMF-Leitlinie der Deutsche Gesellschaft für Hals-Nasen-Ohrenheilkunde, Kopf- und Halschirurgie zum Hörsturz (Akuter idiopathischer sensorineuraler Hörverlust) erschienen. Die Kommission bewertet unter Berücksichtigung der eigenen klinischen Erfahrungen, der Studienlage und wissenschaftlicher Erwägungen folgende Therapieverfahren: 1. Glukokortikoide 2. Rheologische Therapie (u.a. Hämodilution, Volumeneffekt, Verbesserung der Fluidität, Senkung der Plasmaviskosität/Fibrinogen) 3. Hyperbare Oxygenierung 4. [...]

21. März 2014|News Patienten|

HBO rettet Leben, dennoch bundesweit schlechte Versorgung mit Druckkammertherapie – TV-Beitrag Bayerisches Fernsehen vom 21.01.2014

In der Notfallversorgung von Brandopfern mit Rauchgas- und Kohlenmonoxidvergiftung sowie bei Tauchunfällen ist die Druckkammer-Therapie, die sogenannte hyperbare Sauerstofftherapie, das Mittel der Wahl, um neurologische Spätfolgen oer gar Todesfälle zu vermeiden. Die Reportage des BR-Magazins "Gesundheit!" zeigt anhand zweier dramatischer Fälle von Wundinfektionen, wie sehr die hyperbare Sauerstofftherapie aber auch die Behandlung schlecht heilender Wunden [...]

23. Januar 2014|News Patienten|

Kohlenmonoxid- und Rauchgasvergiftung: Versorgungslücke bringt Unfallopfer in Lebensgefahr

Fast täglich kommt es in Deutschland zu lebensgefährlichen Kohlenmonoxid- oder Rauchgasvergiftungen. Ursachen sind oft Wohnungsbrände, aber auch defekte Heizungsanlagen, bei denen das tückische, geruchlose CO unbemerkt austritt. Schnelle Hilfe bei schweren Vergiftungen leistet dann optimal nur die Versorgung der Unfallopfer mit hyperbarem Sauerstoff in Therapie-Druckkammern. Doch diese Druckkammern stehen in Deutschland weder flächendeckend noch rund [...]

29. Oktober 2013|Presse|

HBO bei chronischen Wunden: TV-Beitrag bei NDR Visite

In einer Patienten-Reportage "Wundheilung mit hyperbarer Sauerstofftherapie" widmete sich das Gesundheitsmagazin des NDR am 20. August 2013 dem erfolgreichen Einsatz der Hyperbaren Sauerstofftherapie bei der Behandlung einer nicht heilenden, durch Krankenhauskeime infizierten Wunde. Das Beispiel zeigt, dass offene Wunden Betroffene nicht selten zu Pflegefällen machen. Dabei kann die Hyperbare Sauerstofftherapie oft auch ohne weitere Operationen [...]

21. August 2013|News Patienten|

Dr. Anke Fabian als Kooperationsärztin bestellt

Die Ärztin für Tauch- und Überdruckmedizin des Druckkammerzentrums Heidelberg wurde vom Auswärtigen Amt als Kooperationsärztin der Botschaft in Kairo für den Sinai bestellt. Seit 1998 arbeitet sie an der Heidelberger Druckkammer. Für ihre orthopädischen Studien in der HBO-Therapie bekam sie zusammen mit dem ärztlichen Leiter Johannes von Reumont von der Gesellschaft für Tauch- und Überdruckmedizin [...]

25. Juni 2013|News Aerzte|

HBO-Therapie in der Sportmedizin

Die aktuelle Ausgabe der MedicalSportsNetwork widmet sich u.a. dem in Deutschland noch wenig bekannten Einsatz der hyperbaren Sauerstofftherapie bei Sportverletzungen. Gerade in der Rehabilitationsphase kann die HBO Heilungsprozesse bei Muskelüberdehnungen, Faser- bzw. Bänderrissen oder Frakturen beschleunigen. In den letzten Jahren wurden in der Druckkammerzentren Rhein Main Taunus GmbH neben Profisportlern der 1. Fußball Bundesliga Volleyballer [...]

14. Juni 2013|News Aerzte|

Deutscher Diabetiker Bund begrüßt ebenfalls Entscheidung des BSG

Die Entscheidung des Bundessozialgerichts (BSG), dass Kassen die ambulante HBO-Therapie beim Diabetischen Fußsyndrom bezahlen müssen, sei für die Versorgung von Diabetikern sehr zu begrüßen, teilt der Deutsche Diabetiker Bund (DDB) in seiner Pressemitteilung vom 30. Mai 2013 mit. "Es war nie nachvollziehbar, warum der ambulante Bereich hier ausgenommen sein sollte. Endlich hat die Rechtsprechung korrigierend [...]

31. Mai 2013|News Patienten|